Drucken

herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Vom 18. Mai 2011 bis zum 17. Mai 2016 war ich Mitglied des Landtags Rheinland-Pfalz. Ich bin dankbar, dass ich meine Heimat und ihre Menschen im Landtag vertreten durfte.

Politik muss im Dialog mit den Bürgern Antworten auf die Fragen unserer Zeit entwickeln. Deshalb war ich gerne Ansprechpartner für die Menschen unserer Region. Auch ohne Mandat möchte ich mich weiter für meine Heimat engagieren.

Ich danke allen Menschen herzlich, die mich in den vergangenen Jahren unterstützt haben!

Viele Grüße

Nachrichten der SPD Landtagsfraktion

Nachrichten der SPD Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz

Nachrichten der SPD Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz
...
21.04.2017 esther.hoefler@spd.landtag.rlp.de
SPD-Fraktion thematisiert leistungsabhängiges Vergütungssystem der Landesgesellschaften im Haushaltsausschuss„Bei der arbeitsvertraglich vereinbarten Vergütung für die Geschäftsführung der Landesgesellschaften handelt es sich um eine gängige leistungsabhän
„Bei der arbeitsvertraglich vereinbarten Vergütung für die Geschäftsführung der Landesgesellschaften handelt es sich um eine gängige leistungsabhängige Bezahlung. Wichtig ist festzuhalten...
18.04.2017 Vanessa.Vass@spd.landtag.rlp.de
Schweitzer gratuliert neuem Mainzer Bischof Professor Dr. Peter Kohlgraf
Zur Berufung des ehemaligen Dekans des Fachbereichs Praktische Theologie an der Katholischen Hochschule Mainz, Professor Dr. Peter Kohlgraf, durch Papst Franziskus zum neuen Bischof des Bistums...
06.04.2017 Vanessa.Vass@spd.landtag.rlp.de
Fachgespräch der SPD-Landtagsfraktion: Kinder- und Jugendarmut wirksam entgegentreten
Nach aktuellen Erhebungen der Bertelsmann-Stiftung steigt die Kinderarmut in Deutschland weiter an. Rund 75.000 Kinder und Jugendliche gelten in Rheinland-Pfalz als arm, das sind rund 3.900 Kinder und...

Nachrichten der SPD Bundestagsfraktion

Pressemitteilungen
...
23.04.2017
Union verweigert mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen das Wahlrecht
Mehr als 84.000 Menschen mit Behinderungen dürfen in Deutschland nicht wählen, weil das Wahlgesetz sie aufgrund ihrer Lebenslage automatisch vom Wahlrecht ausschließt, sagt Kerstin Tack.
22.04.2017
Wahl in Frankreich: auch Entscheidung über die Zukunft der Europäischen Union
Morgen findet die erste Runde der französischen Präsidenten-Wahl statt. Der entscheidende zweite Durchgang folgt am 7. Mai, sagt Axel Schäfer.
21.04.2017
PISA-Studie verdeutlicht Bedeutung des sozialen Umfeldes für Bildungserfolg
Am 19. April 2017 hat die OECD eine neue Studie zum Wohlbefinden von Schülerinnen und Schülern im Rahmen der PISA-Untersuchungen vorgestellt. Es ist sehr zu begrüßen, dass sich die OECD nun auch...
Kontakt|RSS-Feed|Impressum